Logo

Freizeitideen für Kinder

Freizeitideen für Kinder

Ohne Schule haben die Kinder und Jugendlichen viel Zeit. Da gehen mit der Zeit die Ideen für die Freizeit aus.

Daher bieten wir ab Dienstag täglich eine Idee für Aktivitäten oder zum Basteln.

Viel Spass!

07.04.: Froschkönig

Heute findest du in der Bildstrecke «Kinderecke» eine Schritt-für-Schritt-Anleitung, wie du mit Wasserfarben einen Froschkönig malen kannst. Viel Spass beim Ausprobieren!


Über Fotos und Videos wie auch über weitere Freizeitideen würden wir uns freuen! (stephanie.spahr@kirche-niederbipp.ch, 079 375 75 71)


Idee: Daniela K.

06.04.: Federball spielen

Hol doch mal wieder die Rackets und den Federball raus! Mit deinen Geschwistern oder Eltern kannst du versuchen, den Ball einander möglichst schön zuzuspielen und nicht fallen zu lassen, oder aber ihr spielt gegeneinander in einem kleinen Match. Vielleicht hast du ja sogar ein Badmintonnetz oder etwas anderes, worüber du spielen kannst. Wenn du gerade keinen Spielpartner hast, kannst du versuchen, den Federball so oft wie möglich zu «jonglieren». 


Über Fotos und Videos wie auch über weitere Freizeitideen würden wir uns freuen! (stephanie.spahr@kirche-niederbipp.ch, 079 375 75 71)


Bildnachweis: https://www.babista.de/blog/badminton/

05.04.: Papierflieger falten

Heute gibt es hier (externer Link*) eine Anleitung, um einen Papierflieger zu falten. Falls dir das zu einfach ist, findest du auf dieser Seite oder auf YouTube auch schwierigere Modelle. Wenn du magst, kannst du den Flieger auch noch anmalen. Welcher Flieger fliegt am weitesten?


Über Fotos und Videos wie auch über weitere Freizeitideen würden wir uns freuen! (stephanie.spahr@kirche-niederbipp.ch, 079 375 75 71)


*Hinweis: keine Haftung für externe Links (https://www.besserbasteln.de/Origami/Papierflieger%20falten/standardflieger.html)
Bildnachweis: https://einfach-basteln.com/faltanleitungen/papierflieger/
 

04.04.: Flaschenbowling

Für Flaschenbowling brauchst du 10 Pet-Flaschen (egal ob gross oder klein, Hauptsache gleich gross), die du mit etwas Sand oder Wasser füllst, damit sie nicht so schnell umfallen oder draussen vom Wind umgeworfen werden. Die Pet-Flaschen sind deine Pins – wenn du magst, kannst du sie ja z.B. mit Acrylfarbe anmalen. Die fertigen Bowlingpins stellst du in einem Dreieck auf. Wenn du draussen spielst, kannst du dir vielleicht noch eine «Bahn» mit Kreide malen. Jetzt brauchst du noch einen Ball, z.B. einen Fussball, Basketball, was auch immer du zuhause hast, und es kann los gehen! Wer schafft einen Strike?!


Wir freuen uns auf Fotos und Videos von deinen Aktivitäten sowie über weitere Freizeitideen! (stephanie.spahr@kirche-niederbipp.ch, 079 375 75 71)


Bildnachweis: https://www.bowling-bellach.ch/

03.04.: Karten und Briefe schreiben

Für das Projekt «Alle für EINEN, EINER für ALLE» (siehe Freizeitaktivität vom 20.03.) sind diese Woche Briefe und Karten für die Bewohner*innen vom Altersheim Jurablick gefragt! Ob du die Karten oder das Briefpapier selbst gestalten möchtest, ist natürlich dir überlassen! Inspiration findest du z.B. auf Pinterest.ch (externer Link*).

ABGABETERMINE


Sa 4.4. Karte/Brief schreiben
Sa 11.4. Osternestliüberraschung
Sa 18.4. Stein bemalen


Wichtig: Meldet euch doch an (079 687 78 85), damit die Organisatorinnen sehen können, wie viele Geschenke sie sammeln können. 


Eure gestalteten Werke dürft ihr jeweils bis Samstags 12.00 Uhr in 2 der ausgewählten Briefkästen vorbei bringen:
Familie Huber, Grundweg 7 Niederbipp ODER Familie Roos, Gässli 12, Niederbipp
 
Die beiden freuen sich auf liebe Post von euch, die sie mit Freude weiterleiten werden.


Vergiss nicht, uns ein Foto deiner Zeichnung zu schicken! (079 375 75 71, stephanie.spahr@kirche-niederbipp.ch)

Falls du weitere Spiel- oder Bastelideen hast, freuen wir uns ebenfalls über eine Nachricht von dir!


 
*Hinweis: keine Haftung für externe Links (https://www.pinterest.ch/)
Bildnachweis: https://www.feierabend.de/Kolumnen-Anekdoten-und-Co/Aus-dem-Alltag-von-Galen/Als-man-noch-Briefe-schrieb-778991.htm

02.04.: Hindernisparcours

Ein Hindernisparcours aufzustellen und zu durchlaufen verbindet sowohl Kreativität als auch Aktivität. Dabei gibt es verschiedene Variationen:

- für dich selbst oder andere

- drinnen oder draussen (z.B. auch im Wald)

- diverse Hindernisse/Materialien (Seile, Tische, Stühle, Bänke, Zeitung, Steine, Kartonkisten, Baumstrunk, etc.) 

- drüber, unten durch, daneben, hindurch, Boden darf nicht berührt werden... 

- Schwierigkeitsgrad leicht, mittel, schwierig

Interessant wird es, wenn du deine Zeit stoppst und mit deinen Geschwistern vergleichst, oder versuchst, deine eigene Bestzeit zu toppen. 



Über Fotos und Videos wie auch über weitere Freizeitideen würden wir uns freuen! (stephanie.spahr@kirche-niederbipp.ch, 079 375 75 71)


Idee: Samuel H. 
Bildnachweis: https://deavita.com/gartengestaltung-pflege/kreativen-kinderspielplatz-garten.html

01.04.: mit Kreide malen

Es braucht nicht viel: Ein paar Strassenmalkreiden und etwas Asphalt und schon kann's losgehen! Der Kreativität sind kaum Grenzen gesetzt.
Du kannst dir zum Beispiel eine eigene Stadt malen mit Gebäuden und Strassen und diese dann mit dem Velo befahren, du kannst dich auf den Boden legen und von jemandem deine Umrisse nachzeichnen lassen (auch in lustigen Positionen) oder du kannst schöne Schriftzüge oder Bilder malen. Wenn du mehr Action brauchst, kannst du mit Kreide auch Spiele aufzeichnen: Himmel und Hölle, ein Labyrinth, Riesensudoku, TicTacToe, Linienlauf, Zielwurf… 

Wie immer freuen wir uns auf Bilder von deinen Aktivitäten und Kunstwerken, sowie auch auf weitere Freizeitideen! (stephanie.spahr@kirche-niederbipp.ch, 079 375 75 71)

Bildnachweis: https://muttis-blog.net/spiele-mit-strasenmalkreide/

31.03.: Osterhuhn

Heute gibt es eine Anleitung für ein lustiges Osterhuhn.

Du brauchst dafür:
- Farbiges Papier (rot, gelb, weiss) oder weisses Papier, welches du anmalst
- einen Plastiklöffel
- ein Band für eine Schleife
- Leim
- zwei Wattepads
- eine Schere
- einen Permanentmarker (schwarz)
- Leim

So geht's:
Schneide aus dem gelben Papier einen Schnabel aus und klebe ihn auf die hintere, bauchige Seite des Löffels. Schneide aus dem roten Papier einen Kamm aus und klebe ihn oben an den Löffel. Dann malst du mit dem Permanentmarker zwei Augen oberhalb des Schnabels. Aus dem weissen Papier schneidest du die Flügel aus, welche du an den Stiel klebst. Über die Flügel klebst du dann hinten und vorne je ein Wattepad, welches du z.B. noch mit farbigen Papierpunkten verzieren kannst. Zum Schluss bindest du am Ende des Stiels die Schleife fest - fertig ist dein Huhn! Du kannst es zur Dekoration z.B. in einen Blumentopf stecken. 

Sieh dir doch in unserer Bildstrecke "Kinderecke" das Beispiel an, damit du die Anleitung besser verstehst. Selbstverständlich freuen wir uns über weitere Bilder und auch über andere Freizeitideen von dir! (stephanie.spahr@kirche-niederbipp.ch, 079 375 75 71)

Idee von Nicole B. 

30.03.: Wortspiel Anfang und Ende

Ein einfaches Wortspiel kann Langeweile kurzfristig vertreiben: Der Reihe nach werden Wörter gesagt, wobei jeweils der Anfangsbuchstabe des nächsten Wortes der Endbuchstabe des vorhergehenden sein muss und keines zweimal vorkommen darf.

Wir freuen uns über Bilder und weitere Freizeitideen! (stephanie.spahr@kirche-niederbipp.ch, 079 375 75 71)


Quelle: Spiel-Spick
Bildnachweis: https://www.juedische-allgemeine.de/kultur/der-perfekte-buchstabensalat/

29.03.: Jassen lernen

Jassen gilt in der Schweiz als Nationalspiel – Grund genug sich damit vertraut zu machen! ;-)
Hier (externer Link*) findest du eine Anleitung für eine einfachere Jass-Variante. Falls du dich noch nicht so gut mit den Karten auskennst, beginnst du am besten mit dem Spiel «Tschau Sepp», das ganz ähnlich funktioniert wie UNO und dir hilft, die Karten etwas besser kennenzulernen. Hier (externer Link **) geht’s zur Anleitung fürs «Tschau Sepp».


Wir freuen uns über Fotos und weitere Freizeitideen! (079 375 75 71, stephanie.spahr@kirche-niederbipp.ch)


Viel Glück!
 


*Hinweis: keine Haftung für externe Links (http://www.jassen.ch/jassen-lernen/einfehrung/)
**Hinweis: keine Haftung für externe Links (https://www.jassverzeichnis.ch/index.php/blog/115-tschau-sepp-jassen-lernen)
Bildnachweis: https://www.woche-pass.ch/veranstaltungen/28262/11-chratz-jass

28.03.: Lernen für Faulenzer

Manchmal darf man auch ein bisschen faulenzen. Damit das Faulenzen aber nicht zu langweilig wird und du dabei vielleicht sogar noch etwas lernst, gibt es auf SRF mySchool (externer Link*) viele Videos zu unterschiedlichen Themen, wie z.B. Gesellschaft, Ethik & Religion, Geschichte & Geografie, Physik, Chemie, Bio & Mathe… Ausserdem finden sich für die Kleinen auch Hörspiele (externer Link **).
Über Fotos und weitere Freizeitideen freuen wir uns! (079 375 75 71, stephanie.spahr@kirche-niederbipp.ch)
Wir wünschen dir einen entspannten Tag!
 
*Hinweis: keine Haftung für externe Links (https://www.srf.ch/sendungen/myschool)
**Hinweis: keine Haftung für externe Links (https://www.srf.ch/play/suche?query=zambo)
Bildnachweis: https://indekrachtvan.myonline.store/a-58650840/chillen-7x/7-x-chillen-voor-kids/#description

27.03.: Zeichnen fürs Altersheim

Für das Projekt «Alle für EINEN, EINER für ALLE» (siehe Freizeitaktivität vom 20.03.) sind diese Woche Zeichnungen für die Bewohner*innen vom Altersheim Jurablick gefragt! Du darfst selbstverständlich auch Ausmalbilder schenken, einige findest du bei der Freizeitaktivität vom 23.03.

ABGABETERMINE


Sa 21.3. Schmetterling fürs Fenster
Sa 28.3. Zeichnungen
Sa 4.4. Karte/Brief schreiben
Sa 11.4. Osternestliüberraschung
Sa 18.4. Stein bemalen


Wichtig: Meldet euch doch an (079 687 78 85), damit die Organisatorinnen sehen können, wie viele Geschenke sie sammeln können. 


Eure gestalteten Werke dürft ihr jeweils bis Samstags 12.00 Uhr in 2 der ausgewählten Briefkästen vorbei bringen:
Familie Huber, Grundweg 7 Niederbipp ODER Familie Roos, Gässli 12, Niederbipp
 
Die beiden freuen sich auf viele tolle und farbenfrohe Kunstwerke von euch, die sie mit Freude weiterleiten werden.


Vergiss nicht, uns ein Foto deiner Zeichnung zu schicken! (079 375 75 71, stephanie.spahr@kirche-niederbipp.ch)
Falls du weitere Spiel- oder Bastelideen hast, freuen wir uns ebenfalls über eine Nachricht von dir!
 
An die Stifte, fertig, los!

26.03.: Velotüürli

Brauchst du wieder einmal ein bisschen Bewegung? Wie wär’s, mit einer kleinen Velotour? Damit du nicht nur zweimal um den Block fahren musst, suchst du dir am besten ein cooles Ziel aus, welches du gut mit dem Velo erreichen kannst. Du könntest zum Beispiel zum Erlimoos in Oberbipp fahren (ca. 15 min), zur Vogelrauphi in Bannwil (ca. 25 min) oder etwas bergauf zur Burg Neu-Bechburg in Oensingen (30 min +). Achtung: Zeitangaben variieren je nach Alter und Ausdauer des Velofahrers (sind Google Maps entnommen) ;-)
Bitte beachte die Verkehrsregeln, gehe nur mit oder in Absprache mit deinen Eltern und trage bestenfalls einen Velohelm. 

Über Fotos und weitere Freizeitaktivitäten freuen wir uns! (079 375 75 71, stephanie.spahr@kirche-niederbipp.ch)


Bildnachweis: https://www.vituro.ch/de/content/tipps-die-das-velofahren-erleichtern

25.03.: Sonnenuhr basteln

Eine Sonnenuhr kann dir mit Hilfe des Sonnenstandes die Tageszeit anzeigen – ganz ohne Strom!
Solche Uhren hatten bereits die alten Ägypter und du kannst dir ganz leicht zuhause eine basteln. Die Anleitung findest du hier (externer Link*).


*Hinweis: keine Haftung für externe Links (https://astrokramkiste.de/sonnenuhr-basteln)
Bildquelle: https://astrokramkiste.de/sonnenuhr-basteln

24.03.: Jonglieren lernen

Hast du schon mal jemanden beobachtet, der wirklich gut jonglieren kann? Vielleicht im Zirkus oder auf dem Schulhof? Ganz schön beeindruckend! Mit ein bisschen Übung wirst auch du bald zum/ zur Meisterjongleur/-euse. Eine Videoanleitung findest du hier (externer Link*). Solltest du keine Jonglierbälle zuhause haben, kannst du dir mit dieser Anleitung (externer Link**) gleich welche basteln!

Über Fotos und Freizeitideen freuen wir uns! (079 375 75 71, stephanie.spahr@kirche-niederbipp.ch)

Viel Erfolg beim Üben!
 
*Hinweis: keine Haftung für externe Links (https://www.youtube.com/watch?v=3V6D2PyFEKM)
**Hinweis: keine Haftung für externe Links (https://www.jonglierbaelle.ch/selbermachenanleitung/?gclid=CjwKCAjwvOHzBRBoEiwA48i6Aq952O8S8boaxathOv3p98MwB3HeICFrerRLPaSIVNpqaMbvJZUlWhoCMa0QAvD_BwE)
 Bildquelle: https://www.sport-thieme.de/blog/tipps-tricks/jonglieren-lernen-leicht-gemacht-5-schritte-anleitung <23.03.2020>

23.03.: Ausmalbilder und Rätsel

Vertreib dir doch heute mal die Zeit mit ein paar Ausmalbilder oder Rätsel. Einige Ausmalbilder zum Thema Ostern findest du hier (externer Link*), hier (externer Link**) und da (externer Link***). Für die Ausmalbilder kannst du zum Beispiel Farbstifte, Filzstifte oder Wasserfarben verwenden. Einige Osterrätsel findes du hier (externer Link****).


Wie immer würden wir uns über ein Foto von deinen Werken freuen! (079 375 75 71, stephanie.spahr@kirche-niederbipp.ch)

Falls du weitere Spiel- oder Bastelideen hast, melde dich!

Viel Spass beim Malen und Rätseln!



*Hinweis: keine Haftung für externe Links (http://zigomettecom.centerblog.net/rub-Coloriages-Paques-7.html)
** Hinweis: keine Haftung für externe Links (https://www.kristiestreicherbeautybar.com/ostern-malvorlagen/)
***Hinweis: keine Haftung für externe Links (http://www.supercoloring.com/de/ausmalbilder/feiertage/ostern)
**** Hinweis: keine Haftung für externe Links (https://www.kinder-malvorlagen.com/zum-ausmalen/vorlagen-raetsel-ostern.php)



22.03.: Stadt, Land, Fluss

Heute empfehlen wir einen Klassiker: Stadt, Land, Fluss. Bei dem Spiel kannst du deine Schnelligkeit und dein Wissen unter Beweis stellen. Eine Anleitung findest du hier (externer Link*). Falls du dir keine eigenen Kategorien überlegen möchtest, kannst du dir auch eine Vorlage (externer Link**) ausdrucken. Wer erzielt die meisten Punkte?

Wir freuen uns auf ein Bild von dir! (079 375 75 71, stephanie.spahr@kirche-niederbipp.ch)

Falls du weitere Ideen für Freizeitaktivitäten hast, darfst du dich gerne melden!



*Hinweis: keine Haftung für externe Links (https://www.hellofamily.ch/de/freizeit/spielen/kinderspiele-fuer-drinnen/stadt-land-fluss.html)
**Hinweis: keine Haftung für externe Links (https://www.stadt-land-fluss-spielen.de/vorlage/)
Bildquelle: https://clipartstation.com/kinder-schreiben-clipart/ <17.03.2020>

21.03.: Zopfteig-Tierli backen

Heute findest du hier (externer Link*) ein Rezept für Zopfteig-Tierli. Welche Tiere oder Figuren bäckst du? Falls du sie nicht alle heute schon isst, könntest du mit deiner Familie am Sonntag einen Brunch veranstalten! E Guete!


Vergiss nicht, uns Bilder deiner Kreationen zuzusenden! WhatsApp: 079 375 75 71, Email: stephanie.spahr@kirche-niederbipp.ch


Falls du weitere Freizeitideen hast, darfst du dich gerne bei uns melden!


*Hinweis: keine Haftung für externe Links (https://www.swissmilk.ch/de/rezepte-kochideen/rezepte/LM_div_0812_02/zopfteig-tierli/)
Bildquelle: https://www.swissmilk.ch/de/rezepte-kochideen/rezepte/LM_div_0812_02/zopfteig-tierli/ <17.03.2020>

20.03.: Schmetterling fürs Fenster

Heute stellen wir dir das Projekt «Alle für EINEN, EINER für ALLE» vor: Gesucht sind alle, die gerne mithelfen möchten, die 72 Bewohner des Niederbipper Altersheims Jurablick zu beschenken, um die Zeit ohne Besuch zu überbrücken und farbenfroher zu gestalten.
Manuela Roos und Géraldine Huber sammeln 1x pro Woche unten aufgeführte Dinge und bringen sie anschliessend in eurem Namen im Altersheim vorbei, wo die Geschenke vom Personal an die Bewohner verteilt werden. 


ABGABETERMINE


Sa 21.3. Schmetterling fürs Fenster
Sa 28.3. Zeichnungen
Sa 4.4. Karte/Brief schreiben
Sa 11.4. Osternestliüberraschung
Sa 18.4. Stein bemalen


Wichtig: Meldet euch doch an (079 687 78 85), damit die Organisatorinnen sehen können, wie viele Geschenke sie sammeln können. 


Eure gestalteten Werke dürft ihr jeweils bis Samstags 12.00 Uhr in 2 der ausgewählten Briefkästen vorbei bringen:
Familie Huber, Grundweg 7 Niederbipp ODER Familie Roos, Gässli 12, Niederbipp
 
Die beiden freuen sich auf viele tolle und farbenfrohe Kunstwerke von euch, die sie mit Freude weiterleiten werden.
Um das Projekt zu unterstützen, gibt es heute einige Anleitungsvorschläge für einen Schmetterling. Natürlich kannst du auch einfach ohne Anleitung kreativ werden!
 
Schmetterling Aquarell (externer Link*)
Tüll-Schmetterlinge (externer Link*)
Schmetterling Seidenpapier (externer Link*)
 
Wie immer freuen wir uns über Fotos :D
Viel Spass beim Basteln!
 
*Hinweis: keine Haftung für externe Links:
Schmetterling Aquarell https://www.firefliesandmudpies.com/paper-butterfly-craft/
Tüll-Schmetterlinge https://masandpas.com/easy-butterfly-craft-for-kids/
Schmetterling Seidenpapier https://simplemomproject.com/butterfly-suncatcher/

19.03.: Wald-Art

Die Sonne scheint, die Vögel zwitschern, der Frühling hat begonnen! Wie wäre es heute mit einem Ausflug in den Wald? Dort gibt es viel Spannendes zu entdecken. Im Wald kannst du auch kreativ werden: Lege auf dem Waldboden mit Ästen oder Steinen einen «Bilderrahmen». Suche nun im Wald Dinge, die du für dein Waldbild brauchen kannst, z.B. Tannzapfen, Blätter, Äste, Steine… Damit kannst du dein eigenes Waldkunstwerk gestalten. Dieses kann auch in die Höhe gehen! Eine Idee: Der Bilderrahmen kann die Form von Flügeln haben, zwischen die du dich zum Schluss legen darfst – vergiss nicht, ein Foto davon zu machen und es per WhatsApp (079 375 75 71) oder per E-Mail (stephanie.spahr@kirche-niederbipp.ch) zu senden, damit wir es veröffentlichen können!

Zu den Bildern...
Vielleicht magst du mit deinen Eltern auch etwas zum Feuer machen und Bräteln mit in den Wald nehmen? Bitte beachte beim Feuern im Wald die Sicherheitshinweise*. Viel Spass!

Falls du noch weitere Ideen für Freizeitaktivitäten hast, darfst du uns diese gern zusenden!


*Sicherheitshinweise: Grillplatz von Laub und trockenem Gras säubern, um eine unkontrollierte Ausbreitung des Feuers zu vermeiden; am besten mit einem Steinkranz abgrenzen. 
 
Idee Wald-Art: https://famigros.migros.ch/de/ausfluege-und-freizeit/freizeittipps/waldspiele <17.03.2020>
Bildquelle: https://www.flickr.com/photos/ldhphotography/7349705232/in/photostream <18.03.2020>
Hinweis: keine Haftung für externe Links 

18.03.: Seifenblasen-Figuren

Seifenblasen an sich sind schon eine grossartige Sache! Noch viel mehr Spass machen die bunten Blasen aber, wenn du dir eigene Formen ausdenkst. In der Anleitung (externer Link*) wird zum Beispiel ein Schmetterling aus Draht geformt. Wie wäre es zum Beispiel mit einem Stern, einem Osterhäsli, einer Blume…? Du hast sicher noch kreativere Ideen!
Da in der Anleitung ein Seifenrezept mit Glycerin vorgeschlagen wird, findest du untenstehend verschiedene Seifenblasen-Rezepte, damit du sicher eines findest, für das du alles zuhause hast.

Viel Spass beim Basteln und beim Sonne geniessen!

Gerne darfst du dein Werk fotografieren und es per WhatsApp (079 375 75 71) oder per Email (stephanie.spahr@kirche-niederbipp.ch) an uns senden, damit wir es auf der Website, Instagram und FaceBook teilen können. Wer weiss, vielleicht lassen sich dann auch andere Kinder von deinem Werk inspirieren? 

Zu den Bildern...

Falls du noch weitere coole Spiel- oder Bastelideen hast, die du gerne mit anderen teilen möchtest, darfst du dich ebenfalls gerne melden!



*Hinweis: keine Haftung für externe Links (https://famigros.migros.ch/de/ausfluege-und-freizeit/basteln/seifenblasen-selber-machen)
Quelle Bild: https://utopia.de/ratgeber/seifenblasen-selber-machen-einfaches-rezept-fuer-kinder/

17.3.: Polizeiauto basteln

Wie wär es, wenn du dir heute mal selbst ein Polizeiauto bastelst? 
Einfach die Vorlage unter dem Link (externer Link*) auf Papier ausdrucken, Kleber und Stifte rausholen und der Kreativität freien Lauf lassen! Designst du dein Polizeiauto ganz klassisch in Orange- und Blautönen oder gestaltest du es vielleicht ganz ausgefallen in Pink oder mit Zebramuster?
Vielleicht kannst du anschliessend sogar eine wilde Verfolgungsjagd nachspielen?


Gerne darfst du dein Werk fotografieren und es per WhatsApp (079 375 75 71) oder per Email (stephanie.spahr@kirche-niederbipp.ch) an uns senden, damit wir es auf der Website, Instagram und FaceBook teilen können. Wer weiss, vielleicht lassen sich dann auch andere Kinder von deinem Werk inspirieren? 

Zu den Bildern...


Falls du noch weitere coole Spiel- oder Bastelideen hast, die du gerne mit anderen teilen möchtest, darfst du dich ebenfalls gerne melden!


*Hinweis: keine Haftung für externe Links (https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Bastelbogen-Polizeiauto-zum-Ausmalen.svg)