Logo

Chinderchile

Sonntagmorgen, 9.45 Uhr: Die ersten Kinder finden sich im ersten Stock des Kirchgemeindehauses ein. Einige steuern sofort auf das viele Spielzeug zu, andere nähern sich etwas schüchtern den Leiterinnen und Leitern. So beginnt die Chinderchile, welche zwei bis dreimal im Monat stattfindet. Wenn die Kinder alle angekommen sind und beim freien Spielen etwas aufgetaut sind, sammeln sie sich zuerst zum Singen. Mit lustigen Bewegungen zu den Liedern und verschiedenen Instrumenten beginnt der Kindergottesdienst. Anschliessend folgt eine spannende Geschichte aus der Bibel, die dann im weiteren Programm vertieft wird. Die Kinder haben die Wahl: Entweder die kreative Variante, wobei oft gebastelt und gemalt wird, oder die Action-Variante, wobei die Kids meistens nach draussen gehen und sich bei Spiel und Sport austoben. Zum Schluss kommen alle noch einmal zusammen und singen das Segenslied, bevor sie um ca. 11.15 Uhr wieder von ihren Eltern abgeholt werden.


Ungefähr einmal im Monat ist die Chinderchile Teil des Gottesdienstes für alle Generationen in der Kirche.

Wann Anlass Ort
Sa. 21. Dez. 19
17:00 - 18:30
Waldweihnacht mit der Jungschar für alle Generationen Kirchgemeindehaus Niederbipp Details

Titel

Text

schliessen